Aktuelles

Kolping-Karneval
am 25. Januar 20
20

„50 Jahre kunterbunt – beim Kolping geht es wieder rund!“
Seit einem halben Jahrhundert feiert der Kolping seinen großen Karneval. Am Samstag, 25. Januar 2020 wird die große Sause zu diesem Jubiläum starten. Traditionell startet der Kolping mit seiner Veranstaltung in die närrische Gescheraner Session.
Bereits seit Wochen feilen Jürgen Richter, Manni Blesenkemper, Dirk Füchtmann und Matthias Lütjann an einem ansprechendem Programm. Die ehemaligen Prinzenpaare sind zu diesem Jubiläumskarneval persönlich eingeladen worden. „Die größte Herausforderung war es, die Prinzenpaare, insbesondere die Prinzessinnen ausfindig zu machen“, so Jürgen Richter, seien doch oftmals nur die Mädchennamen bekannt gewesen. Um besser planen zu können bittet Richter die ehemaligen Prinzenpaare sich anzumelden (Tel. 953339). Mit der Einladung erhielten die Prinzenpaare einen Button, der sie als ehemalige närrische Hoheit ausweist.
Hans Rieken und Carola Essling bildeten 1970 das erste Kolping-Prinzenpaar. Gefeiert wurde ohne Unterbrechung im Saal Tenbrock-Kösters. Stets gab es Highlights nicht nur in Büttgrößen wie z.B. Hermi Pöpping oder Manni Blesenkemper. Tanzdarbietungen der Kolpingfrauen gehörten in den 1980er Jahren zu den Höhepunkten. So haben die Organisatoren auch für die Jubiläumsveranstaltung ein gespicktes Programm aufgestellt. Büttenreden bekannter Gescheraner Größen sowie Tanzdarbietungen vom SV-Gescher Blaue Garde oder den „Traumtänzern“ wechseln sich ab. Stadtprinz Andy hat ebenfalls mit seiner Garde das Kommen zugesagt. Höhepunkt des närrischen Programms dürften die „Wächter der Flammen“ sein, die eine atemberaubende Feuershow zeigen werden. Gespannt darf man sein, wer im Jubiläumsjahr das närrische Zepter beim Kolping schwingen wird und somit Prinz Georg „Pommes“ Sicking und Bärbel Vens-Hilbt ablösen.
Start in die närrische Session ist am Samstag, 25. Januar 2020 um 20 Uhr im Saal Tenbrock-Kösters. Der Eintritt zu dieser Jubiläums-Veranstaltung ist frei. Nach dem offiziellen Büttprogramm wird ein DJ für die nötige Stimmung sorgen, sodass nach Herzenslust gefeiert und getanzt bei „open end“ werden kann.

(Text und Fotos: fjs)

 


 

Jetzt schon vormerken:

 

Kinderkino am 8. März 2020

2020-01_Kinderkino Plakat


Shopping Lady’s am 4. April 2020 

Shopping_April 2020


Shopping Lady’s am 10. Oktober 2020 

Shopping_Oktober 2020


Kinderkino am 8. November 2020

2020-02_Kinderkino Plakat